EUONYMUS

Euonymus eignet sich für vielseitigen Gebrauch in und um den Garten. Wir geben Ihnen dann auch gerne einige Benutzertips:

·        
IM BORDER:
Euonymus
bringt im Winter sowie im Sommer Farbe in dem Garten.
 

Euonymus jap. Aurea als Solitärpflanze.

 ·         Ein Kügelchen im Garten:
 

           
Euonymus fortunei ‘Emerald Gold’ auf Stamm      

·         ALS HECKE ODER RAND EINES BORDERS:
 

Euonymus fortunei ‘Emerald Gold’, auch andere Sorten können zu diesem Zweck angewendet werden,
Z.B.  Euonymus jap. Aurea.

·         ALS BLUMENKASTENFÜLLUNG:
Winter und Sommer schöne Blumenkasten.

Winterblumenkastenfüllung 

Im Blumenkasten von links nach rechts:
Sedum reflexum ‘Gold’, Euonymus jap. Luna, Dianthus, Lamium, Skimmia und Sedum lydium ‘Glaucum’.
Sommer blumenkastenfüllung

Im Blumenkasten von links nach rechts:
Dianthus caryophyllus, Sedum spath. ‘Cape Blanco’, Euonymus jap. Americana, Phlox subulata ‘Emerald Cushion Blue’, Delosperma, Ajuga und Sedum sieboldii ‘Variegata’

.
  • ALS TERRASSENPFLANZE:

Winter und Sommer Farbe auf der Terrasse


  • AN GRABSTEINEN UND AUF FRIEDHÖFEN:
     

Euonymus bleibt farbig im Winter.
 
Um den Grabstein herum ist Euonymus jap. ‘Micro Gold’ gepflanzt, voran sind noch einige Sedum Sorten gepflanzt (Sedum Coral Carpet en Sedum spath).

 
 
Purpureum Euonymus jap. ‘Aurea’

  • ALS BODENDECKER GEEIGNET:

Euonymus fortunei ‘Emerald Gaety’

  • Schöne Kletterpflanze:

Blatthaltend im Winter wodurch es das ganze Jahr Farbe schenkt

     
Euonymus fortunei ‘Emerald Gaety’